Anzeige
Theodor Schember
Anzeige
LEDVANCE
A- A A+

News | Design | 05.11.2018
BMW Motorrad bei Sport Scheck in München

BMW Motorrad rechnet mit insgesamt mehr als 600.000 Besuchern. (Foto: BMW Moorrad)
BMW Motorrad rechnet mit insgesamt mehr als 600.000 Besuchern. (Foto: BMW Moorrad)

Bis zum 26. Januar 2019 lädt BMW Motorrad Konsumenten in seinen ersten Pop-up-Store bei Sport Scheck in München. Auf 24 qm präsentiert der Händler seine aktuellen Motorrad-Modelle und eine Auswahl von Lifestyle-Produkten sowie ein Sortiment aus dem Aftersales-Angebot. Darüber hinaus sind drei Motorräder auf den unterschiedlichen Etagen ausgestellt, im Bereich „Bergsport und Klettern“, in der Laufsport-Etage, im Bereich „Urban“ und im allgemeinen Fitness-Bereich. Im Eingangsbereich lockt eine LED-Wand zur temporären Fläche.  

Weitere Informationen: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bmwgroup.com