Anzeige
Theodor Schember
Anzeige
Mitsubishi
A- A A+

News | Einrichtung | 22.01.2016
Aluprofil-Matte: Mit starker Profilwand langlebiger

Die Aluprofil-Matte „Klassik“ gewährleistet zum Beispiel bei Ikea eine hohe Feinschmutz- und Feuchtigkeitsabnahme in Eingangsbereichen. (Foto: Entrada Textile Dienste GmbH)
Die Aluprofil-Matte „Klassik“ gewährleistet zum Beispiel bei Ikea eine hohe Feinschmutz- und Feuchtigkeitsabnahme in Eingangsbereichen. (Foto: Entrada Textile Dienste GmbH)

Verkaufsräume mit hoher Lauffrequentierung benötigen ein robustes Eingangsmattensystem, das Schmutz sowie Nässe auffängt und dazu beiträgt, dass Kunden nicht ausrutschen. In Innenbereichen und überdachten Außenbereichen eignen sich dazu nach Angaben der Entrada Tex­tile Dienste GmbH Aluprofil-Matten mit Ripseinlagen. Diese können entsprechend der örtlichen Gegebenheiten gefertigt und in eine Bodenvertiefung eingelassen werden. Der Sauberlauf-Spezialist aus Braunschweig bietet eine neue Aluprofil-Matte „Klassik“ an, die eine Profilwand-Stärke von 1,5 mm aufweist und stabiler sein bzw. sich länger einsetzen lassen soll. Als Obermaterial werde Rips aus UV-beständigem Polypropylen verwendet. Ausgelegt sei die Matte auf 250 bis 2.500 Begehungen pro Tag.

Weitere Informationen: www.entrada-matten.de