Anzeige
Theodor Schember
Anzeige
Hoffmann Ladenbau
A- A A+

News | Neueröffnung | 11.09.2017
Autokauf im Shopping-Center

Volkswagen hat in Birminghams Bullring Shopping-Centre ein neues Store-Konzept umgesetzt. In der geschäftigen Umgebung mit wie es heißt jährlich 36 Mio. Besuchern spricht die Marke die Konsumenten spielerisch an.

Schon der offene Eingang des von Dalziel & Pow entworfenen Stores zieht die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich und gibt den Blick auf reale Automobile ebenso frei wie auf eine digitale Wand. Von einer ersten Anfrage bis hin zum Kauf eines neuen oder gebrauchten VW ist hier alles möglich, auch die Probefahrt eines der im Bullring-Parkhaus abgestellten Modelle. Auf der digitalen Wand kann die Marke erkundet werden. Auch Kinder werden eingebunden. Sie können zum Beispiel den Schlüssel eines VW Beetle „drehen“, wodurch das Auto durch eine animierte Landschaftskulisse fährt. Auf iPads, die um einen zentralen Tisch gruppiert sind, können die Kunden derweil ihr Wunsch-Fahrzeug konfigurieren. Zusätzliche Inspiration bietet eine Wand mit Farb- und Oberflächenmustern. Im rückwärtigen Store-Bereich sind Beratungsgespräche in ruhiger Atmosphäre möglich. Das flexible Storedesign gewährleistet, dass die Fläche „über Nacht“ umgebaut werden kann.

Weitere Informationen: www.volkswagen.de/de.html