Rose Bikes poppt im Reisebüro auf | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige

Das Lufthansa City Center Reisebüro „ReiseArt“ in Münster vermietet seine Fläche kurzfristig an Rose Bikes.
Foto: ReiseArt

Rose Bikes poppt im Reisebüro auf

Rose Bikes kooperiert in der Corona-Krise mit dem Lufthansa City Center Reisebüro „ReiseArt“ in Münster: Für ein halbes Jahr bezieht der Bocholter Fahrradhändler die 140 qm große Ausstellungsfläche in der Münsteraner Innenstadt.

In Abstimmung mit dem Vermieter der Harsewinkelgasse 1 bis 4 in Münster wird „ReiseArt“ seine Geschäftsräume im Erdgeschoss an den Fahrradhändler untervermieten und sich selbst in das Obergeschoss zurückziehen. So kann das Reisebüro den laufenden Kostenblock der Miete ausgleichen und sich Liquidität zum Erhalt des zehnköpfigen Mitarbeiterteams sichern. 

„ReiseArt“ betreibt seit knapp 25 Jahren in Münster in zentraler Lage am Harsewinkelplatz ein Lufthansa City Center-Reisebüro. Die Corona-Krise brachte das Geschäft Anfang März zum Erliegen, perspektivisch rechnet Geschäftsführer Ralf Trilsbeek frühestens im Herbst mit einer Normalisierung der Buchungsnachfrage.   

„Unter normalen Bedingungen lohnen sich die Investitionen für die Einrichtung eines temporären Verkaufsraums für sechs Monate für unsere Bikes zwar nicht, aber in einer außerordentlichen Situation zeigen wir Solidarität mit Unternehmen, denen die Krise ihre Existenz raubt“, so René Scheilen, Director New Business & Retail Cooperation bei Rose Bikes.

Als Fahrradhochburg eignet sich Münster als Standort für Rose Bikes besonders, da viele ihrer Kunden dort ansässig sind. Der Fahrradhändler und das Reisebüro können sich auch eine perspektivische und nachhaltige Zusammenarbeit vorstellen, z. B. ein neues, gemeinschaftliches Angebotskonzept rund um das Thema Fahrrad und Reisen, beispielsweise die Vermarktung von E-Bike Reisen in Deutschland. Ralf Trilsbeek von „ReiseArt“ sieht die Untervermietung als Pilotprojekt für andere Standorte in Deutschland: „Aktuell gibt es ca. 280 Lufthansa City Center Reisebüros in Deutschland, die vor den gleichen Herausforderungen stehen wie wir hier in Münster. Die Reiseanbieter ringen um neue Lösungskonzepte, wir könnten eine Blaupause sein. Ich habe zum Beispiel die Vision eines Lifestyle-Stores in Münster, das Themen wie Fahrrad, Reisen, Möbel oder Ähnliches miteinander verknüpft.“