Möglich macht dies die erste Applikation innerhalb des neu entwickelten Mobile Payment Hubs (MPH): „Connected Fueling“. Für die Marke HEM stellt die intelligente Zahlungsmethode Paypal einen strategischen Partner innerhalb der digitalen Entwicklung ihrer zukünftigen Lösungen dar.

Um Paypal an der Zapfsäule nutzen zu können, muss ein Paypal-Konto vorhanden sein, in dem die Bank- und Kreditkarten hinterlegt sind. Bezahlt wird danach lediglich mit E-Mail-Adresse und Passwort.

Der Rollout beginnt im dritten Quartal und soll planmäßig bis spätestens zum Jahresende abgeschlossen sein.