Startseite | stores+shops

Anzeige

Anzeige

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Neueröffnungen

Wolford in Amsterdam: Monochromer Werkzeugkasten

Seinen neuen Markenauftritt stellte die Strumpf- und Wäschemarke Wolford im Herbst 2018 vor. Nun wurde dem neuen Look & Feel erstmalig im neuen Designkonzept eines Stores in Amsterdam Gestalt gegeben.

Anzeige
Allgemein

Axis Communications präsentiert integrierte Lösungen

Entdecken Sie auf der EuroCIS in Halle 9, Stand B22 die Möglichkeiten des vernetzten Handels – Ladenoptimierung, Sicherheit und Einkaufserlebnis aus einer Hand. Gemeinsam mit seinen Partnern zeigt Axis Lösungen für den Einzelhandel.

Smart Store

Nike-App: Fit for the future

Von der Ostküste bis zur Westküste der USA experimentiert Nike mit Ladenformaten und Technologien. So hat Nike den Funktionsumfang seiner bereits vor 2 Jahren eingeführten App für das mobile Shopping erweitert. und setzt dabei u. a. auf Geo-Fencing-Technologie.

Anzeige
Allgemein

Während der Customer Journey digital bestens beraten

Konsumenten wollen jederzeit schnelle Antworten. Dafür lieben sie zunehmend Chatbots. Für den Handel ist jetzt die richtige Zeit schnell einzusteigen – um Kunden situativ anzusprechen, sie an sich zu binden und Käufe auszulösen.

Handel aktuell

Von Whatsapp zur Mitarbeiter-App

Als die Kommunikation über Whatsapp für die Mitarbeiter zu unübersichtlich wurde, hat das Modehaus Ramelow gemeinsam mit dem Schweizer Dienstleister Beekeeper eine Mitarbeiter-App eingeführt. Die Business-Plattform unterstützt die Mitarbeiter bei der internen Kommunikation in Echtzeit. ...

Whitepaper: „Der Konsument in der Handelsgastronomie 2019“

Von Kaffee im Buchhandel bis hin zu Live-Cooking im Supermarkt: Die Konsumenten freuen sich über das vielfältige gastronomische Angebot im Handel, ziehen aber meist belegte Brötchen den im Trend liegenden Bowls vor – so die qualitativen Ergebnisse der Verbraucherbefragung „Der Konsument in der Handelsgastronomie 2019“ des EHI in Kooperation mit der GfK. ...

Segmüller: Möbel an der Haustür mobil bezahlen

Der Möbelhändler Segmüller hat eine neue Bezahllösung eingeführt, mit der Kunden Rechnungen beim Eintreffen der Waren zu Hause bargeldlos mit mobilem Endgerät oder mit Kreditkarte zahlen können. ...

Zahl der Woche

%

der Händler erwarten zukünftig steigende IT-Budgets.

Anzeige
Anzeige
Allgemein

Mit Barcode-Apps den Handel der Zukunft gestalten

Augmented Reality kombiniert die digitale und physische Welt und ermöglicht ein besonderes Einkaufserlebnis.

Dossiers

Der digitale Store

Mobile Payment

Mobile Payment

Neueröffnungen

Wolford in Amsterdam: Monochromer Werkzeugkasten

Seinen neuen Markenauftritt stellte die Strumpf- und Wäschemarke Wolford im Herbst 2018 vor. Nun wurde dem neuen Look & Feel erstmalig im neuen Designkonzept eines Stores in Amsterdam Gestalt gegeben.

Lotto und Lifestyle

Westlotto, eine von 16 staatlichen Landeslotteriegesellschaften in Deutschland, hat am Stammsitz in Münster einen Concept Store eröffnet, um neue Geschäftsmodelle für die rd. 3.300 Annahmestellen in NRW zu testen. Der 120 qm große Lotto-Shop vereint traditionelle Serviceleistungen mit digitalen Spielmöglichkeiten und neuen, Lifestyle-orientierten Sortimenten.

Sight Store/Kitsch Bitch: Gemischtes Doppel

Simples Raumkonzept für ein komplexes Modeverständnis an der Schnittstelle zwischen Mode und Kunst: Der Sight Store in Wien bedient eine spezielle Trendspitze. Nach zehn Jahren stand ein Umzug an mit Verdopplung der Fläche.

Demnächst eröffnet

  • Sandersdorf-Brehna | 03/2019
    Geox

    The Style Outlets Halle Leipzig
    Thiemendorfer Mark 1
    06796 Sandersdorf-Brehna

  • Hamburg | Anfang Juni 2019
    Sport Scheck

    Wiedereröffnung der neu gestalteten Filiale in der Mönckebergstraße. Ab Mitte März 2019 erfolgt das Redesign des aktuellen Stores.

  • München | 07/2019
    Deichmann

    Der Schuhhändler Deichmann hat einen neuen Flagship-Store angekündigt. Voraussichtlich im Juli 2019 eröffnet das Geschäft in München im Joseph Pschorr Haus in der Neuhauser Straße 19, 80331 München.

  • Stuttgart | 07/2019
    Zalando Outlet

    Zalando Outlet
    Hirschstr. 34
    70173 Stuttgart

     

  • Wuppertal | 2019
    WMF

    WMF
    Poststraße 16
    42103 Wuppertal

     

  • Stuttgart | 1. Halbjahr 2019
    Thalia

    Geplant ist ein 230 qm großes Buchgeschäft in der Schwabengalerie Stuttgart.

    Schwabengalerie
    Schwabenplatz 7
    70563 Stuttgart

    Quelle: Immobilien-Zeitung

  • Husum | 09/2019
    Husum Shopping-Center
  • Münster | 2019
    Zalando Outlet

    Zalando Outlet
    Königsstr. 60
    48149 Münster

  • Hannover | 2019
    Zalando Outlet

    Zalando Outlet
    Große Packhofstr. 4-8
    30159 Hannover

  • Mannheim | 2020
    Zalando Outlet

    Zalando Outlet
    Kunststr. 26, O7 7-8
    68161 Mannheim

Anzeige

Technology

Die Mitarbeiter von Ramelow können sich in der App untereinander austauschen und informieren.

Von Whatsapp zur Mitarbeiter-App

Als die Kommunikation über Whatsapp für die Mitarbeiter zu unübersichtlich wurde, hat das Modehaus Ramelow gemeinsam mit dem Schweizer Dienstleister Beekeeper eine Mitarbeiter-App eingeführt. Die Business-Plattform unterstützt die Mitarbeiter bei der internen Kommunikation in Echtzeit. ...

Der Möbelhändler Segmüller hat eine mobile Bezahllösung eingeführt.

Segmüller: Möbel an der Haustür mobil bezahlen

Der Möbelhändler Segmüller hat eine neue Bezahllösung eingeführt, mit der Kunden Rechnungen beim Eintreffen der Waren zu Hause bargeldlos mit mobilem Endgerät oder mit Kreditkarte zahlen können. ...

Design

Crystal Forest“ heißt das Ladenbau-Konzept von Swarovski. Grundstoff ist die Spanplatte mit reflektierender, futuristischer Wirkung.

Eine Hommage an die Spanplatte

Ein Ladenbau-Leben ohne Spanplatte ist kaum vorstellbar. Auch wenn man sie nie wirklich sieht, ist die Alleskönnerin allgegenwärtig. Nicht zuletzt deswegen, weil sie sich gemeinsam mit den Beschichtungs- und Verarbeitungstechniken sehr in Richtung Qualität emporgearbeitet hat. Eine Hommage an die Spanplatte. ...

Bei Infected, einem Shop im österreichischen Department Store Kastner & Öhler, setzt gelb strahlende Neonschrift auf dunklen Wänden kräftige Akzente

Neue Neons – Die Neonröhre als Designelement

Die klassische Neonröhre besitzt eine Art Kultstatus und besetzt eine Nische zwischen Lifestyle, Avantgarde, Industrial- und Retro-Styling. Auch Neonschriften erfahren ein Re-Styling und punkten als topmoderne, individuelle Deko-Elemente. Ob mit traditioneller Gasentladungstechnik oder mit LED, ist eine Glaubensfrage. ...

Konzept

Im Juni 2019 erscheint die Studie „Der Konsument in der Handelsgastronomie 2019“ des EHI in Kooperation mit der GfK.

Whitepaper: „Der Konsument in der Handelsgastronomie 2019“

Von Kaffee im Buchhandel bis hin zu Live-Cooking im Supermarkt: Die Konsumenten freuen sich über das vielfältige gastronomische Angebot im Handel, ziehen aber meist belegte Brötchen den im Trend liegenden Bowls vor – so die qualitativen Ergebnisse der Verbraucherbefragung „Der Konsument in der Handelsgastronomie 2019“ des EHI in Kooperation mit der GfK. ...

Hier trifft das Wort „einladend“
wirklich zu: Gemütlicher Sitzbereich im
Innkaufhaus Wasserburg.

Innkaufhaus: Anfassen, ausprobieren, wohlfühlen

Was 2016 enden sollte, begann im Herbst 2017 neu: Das komplett umgestaltete Inn¬kaufhaus in Wasserburg am Inn wurde wiedereröffnet und versprach, alles andere als ein „typisches Kaufhaus“ zu sein. Anfassen, kosten, ausprobieren – Kunden sollen zu „Freunden des Hauses“ werden. ...