Startseite | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige
Handelsgastronomie

Galeria Markthalle: Gastronomie und Food

Gastronomie- und Lebensmittel-Konzepte können viel dazu beitragen, die Aufenthaltsdauer und -qualität in Warenhäusern zu verbessern, sagt Peter Obeldobel, CEO Galeria Food/Gastro, Köln, im stores+shops-Gespräch. Galeria macht es – unter anderem – mit der Markthalle am Standort Frankfurt Zeil vor.

Anzeige
Allgemein

Wie Unternehmen ihre mobilen Geräte vorausschauend verwalten und so ihre Prozesse effizienter gestalten können

Bis zum Jahr 2025 werden weltweit voraussichtlich 75 Milliarden Geräte mit dem Internet der Dinge (IoT) verbunden sein.

Handelsgastronomie

Die Wirtschaftlichkeit und Zukunft der Handelsgastronomie

Frequenz, Verweildauer, Atmosphäre oder die Abgrenzung zu Wettbewerbern: Viele Gründe sprechen für ein gastronomisches Investment im Handel. Die Frage nach der Profitabilität der Gastronomie im Handel ist nicht neu, die Auswirkungen der Corona-Pandemie rücken den wirtschaftlichen Erfolg und die Fragen nach der zukünftigen Gestaltung der Handelsgastronomie verstärkt in den Fokus. Die neue EHI-Studie „Formate in der Handelsgastronomie 2021“ liefert ein Kalkulations- und Zukunftsmodell für Gastronomie-Formate im Lebensmitteleinzelhandel.

Anzeige
Allgemein

Buy Now, Pay Later: Warum es in Deutschland so beliebt ist

Es gibt viele gute Argumente für Händler, „Buy Now, Pay Later“ in ihre Zahlungsstrategie zu integrieren. Für eine optimale Nutzung sollte der gesamte Kaufprozess auf die Vorzüge dieser Zahlungsmethode ausgerichtet sein.

Handel aktuell

Galeria Markthalle: Gastronomie und Food

Gastronomie- und Lebensmittel-Konzepte können viel dazu beitragen, die Aufenthaltsdauer und -qualität in Warenhäusern zu verbessern, sagt Peter Obeldobel, CEO Galeria Food/Gastro, Köln, im stores+shops-Gespräch. Galeria macht es – unter anderem – mit der Markthalle am Standort Frankfurt Zeil vor. ...

EuroShop RetailDesign Award: Die Nominierten 2022

Seit 2008 werden mit dem EuroShop RetailDesign Award jährlich die drei weltweit besten Store-Konzepte prämiert. Im Jahr 2022 erhält der Award ein neues Gesicht: Zum ersten Mal wird es verschiedene Kategorien geben. Bewerber haben ab sofort die Chance, in einem von fünf Themengebieten ausgezeichnet zu werden: „Food“, „Fashion & Lifestyle“, „Digital“, „Hospitality“ und „Sustainability“. Je Kategorie gibt es einen Gewinner. Die Verleihung der EuroShop RetailDesign Awards ...

Adidas: Nachhaltig und lokal im urbanen Raum

Adidas Terrex, die Outdoor-Division von Adidas, hat am 18. November ihren ersten Flagship Store in Europa in München eröffnet. Am 2. Dezember folgte unter dem Motto „Renew Berlin“ die Wiedereröffnung des Flagship Stores von Adidas in der Hauptstadt. Beide Verkaufsflächen rücken Nachhaltigkeit und Regionalität in den Fokus. ...

Zahl der Woche

%

... der Märkte in Deutschland mit Self-Checkout-Optionen bieten ihrer Kundschaft mobiles Self-Scanning und stationäre Self-Checkout-Kassen.

Anzeige
Allgemein

Whitepaper: Gratis zum Download

stores+shops präsentiert Ihnen neue, informative und spannende Whitepaper rund um die Themen Design, Konzept und Technology.

Dossiers

Corona-Krise

EuroShop 2020

Neueröffnungen

Adidas: Nachhaltig und lokal im urbanen Raum

Adidas Terrex, die Outdoor-Division von Adidas, hat am 18. November ihren ersten Flagship Store in Europa in München eröffnet. Am 2. Dezember folgte unter dem Motto „Renew Berlin“ die Wiedereröffnung des Flagship Stores von Adidas in der Hauptstadt. Beide Verkaufsflächen rücken Nachhaltigkeit und Regionalität in den Fokus.

Coolblue: Erster Store in Deutschland eröffnet

In Düsseldorf im neu gestalteten Kö-Bogen II hat der niederländische Online-Elektronikhändler Coolblue seinen ersten deutschen und mit 2.600 qm zugleich größten seiner insgesamt 19 Stores eröffnet.

Modehaus Loewe: Kunst + Design in Paris

Der Pariser Flagship-Store des Luxusmarke Loewe wurde neu gestaltet. Das aus Spanien stammende Modehaus entwarf für die Fläche ein Szenario aus individuellen Farbtönen, ausgewählten Möbelstücken und Kunstobjekten.

Demnächst eröffnet

  • Lübeck | Herbst 2021
    Marc O’Polo

    Rd. 230 qm

    Adresse:
    Breite Straße 99
    23552 Lübeck

  • Düsseldorf | Dezember 2021
    Miele

    Store auf der Kö plus Showroom der Miele-Tochter Otto Wilde Grillers

  • München | Ende 2021
    Kaufland

    6.000 qm im 1. OG des Shopping-Centers Mira

    Adresse:

    Schleißheimer Str. 506
    80933 München

  • Dortmund | März 2022
    Galerie Konze

    Der Umbau und die Erweiterung des ehemaligen Kaufhauses Konze in Lütgendortmund erfolgt unter Regie der Cityhaus 100 GmbH, die mit dem Bau bereits im März 2020 begonnen hat. Die Fertigstellung ist für März 2022 vorgesehen.

    Quelle: Comfort

  • Gießen | Frühjahr 2022
    P&C
  • Weil am Rhein | Herbst 2022
    Dreiländergalerie

    Mit einer Verkaufsfläche von mehr als 3.700 qm wird P&C größter Modehändler und Ankermieter des Centers.

     

  • Hamburg | 2023
    Breuninger

    Neuer Flagship-Store im Westfield Hamburg-Überseequartier und damit das erstes Haus des Stuttgarter Fashion- und Lifestyle-Unternehmens in Norddeutschland

    Verkaufsfläche: 14.000 qm

    Projektentwickler und Quartierbetreiber: Unibail-Rodamco-Westfield (URW)

  • Hamburg | Herbst 2023
    Westfield Hamburg-Überseequartier

    Im Westfield Hamburg-Überseequartier in der Hamburger HafenCity entstehen insgesamt 14 Gebäude: Einzelhandel, Unterhaltungskonzepte und über 40 Gastronomieeinheiten, Büros für rund 4.000 Arbeitsplätze, drei Hotels, ein Kreuzfahrt-Terminal und insgesamt 650 Wohnungen.

    Das Mixed-use-Projekt besteht aus einer Gesamtfläche von 419.000 qm und wird von Unibail-Rodamco-Westfield bis in den Herbst 2023 mit einer Investitionssumme von über 1 Mrd. Euro realisiert.

    Quelle: Breuninger

Technology

Digitale Anprobe im Modehandel

Virtuelle Umkleidekabinen und Avatare sollen auf Basis von Passformempfehlungen die Retourenquote im Online-Fashion-Verkauf senken, damit die Kosten und den Ressourcenverbrauch senken und die Kundenzufriedenheit steigern. Von Computer Vision bis zu 3D-Scannern – Modehändler testen verschiedene Ansätze im Bereich Fitting. ...

Mit Lieferketten die Rendite steigern

Laut Ifo-Institut setzt die deutsche Wirtschaft weiterhin auf weltweite Lieferketten, Lieferprobleme während der Corona-Pandemie oder das Lieferkettengesetz erfordern jedoch eine neue globale Arbeitsteilung. Wie lassen sich mit einem digitalen Geschäftsnetzwerk die Liefer- und Logistikprozesse verbessern und Unternehmensdaten vereinheitlichen? ...

Design

Beach N Brew

EuroShop RetailDesign Award: Die Nominierten 2022

Seit 2008 werden mit dem EuroShop RetailDesign Award jährlich die drei weltweit besten Store-Konzepte prämiert. Im Jahr 2022 erhält der Award ein neues Gesicht: Zum ersten Mal wird es verschiedene Kategorien geben. Bewerber haben ab sofort die Chance, in einem von fünf Themengebieten ausgezeichnet zu werden: „Food“, „Fashion & Lifestyle“, „Digital“, „Hospitality“ und „Sustainability“. Je Kategorie gibt es einen Gewinner. Die Verleihung der EuroShop RetailDesign Awards ...

Matratzenstudio von Jysk

Jysk eröffnet 13 Stores mit neuem Look

Das Einrichtungsunternehmen Jysk (ehemals Dänisches Bettenlager) stellt aktuell seine bestehenden Stores auf das neue Store-Konzept um. 13 Verkaufsflächen stehen den Kund:innen ab heute im neuen Design wieder für ihre Einkäufe zur Verfügung. ...

Konzept

Gut eingeschenkt: Champagner aus der Rooftop Bar im Galeria Restaurant

Galeria Markthalle: Gastronomie und Food

Gastronomie- und Lebensmittel-Konzepte können viel dazu beitragen, die Aufenthaltsdauer und -qualität in Warenhäusern zu verbessern, sagt Peter Obeldobel, CEO Galeria Food/Gastro, Köln, im stores+shops-Gespräch. Galeria macht es – unter anderem – mit der Markthalle am Standort Frankfurt Zeil vor. ...

Handelsgastronomie bei Edeka Zurheide in Düsseldorf

Die Wirtschaftlichkeit und Zukunft der Handelsgastronomie

Frequenz, Verweildauer, Atmosphäre oder die Abgrenzung zu Wettbewerbern: Viele Gründe sprechen für ein gastronomisches Investment im Handel. Die Frage nach der Profitabilität der Gastronomie im Handel ist nicht neu, die Auswirkungen der Corona-Pandemie rücken den wirtschaftlichen Erfolg und die Fragen nach der zukünftigen Gestaltung der Handelsgastronomie verstärkt in den Fokus. Die neue EHI-Studie „Formate in der Handelsgastronomie 2021“ liefert ein Kalkulations- und Zukunftsmodell ...