Pull & Bear mit futuristischem Image in Berlin | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige

Anzeige

Die Einrichtung in metallischen Farben und Oberflächen soll die Funktionalität des Storekonzepts widerspiegeln.
Foto: Pull & Bear

Pull & Bear mit futuristischem Image in Berlin

Die spanische Young-Fashion-Marke Pull & Bear hat eine Filiale im Einkaufszentrum Alexa in Berlin-Mitte eröffnet und stellt dort erstmals ihr neues digitales Shopkonzept vor.

Pull & Bear Flagship-Store

Grunerstraße 20
10179 Berlin
Deutschland

Neueröffnung: 09.04.2022

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Pull & Bear Flagship-Store

Grunerstraße 20
10179 Berlin
Deutschland

Neueröffnung: 09.04.2022

Der Flagship-Store im 1. Obergeschoss des Shoppingcenters am Alexanderplatz zeigt auf einer Verkaufsfläche von 550 qm sämtliche Kollektionen der spanischen Modekette für Männer und Frauen. Die neue Filiale ist neben dem Store in der Charlottenburger Tauentzienstraße der zweite Laden der Inditex-Tochter in der Hauptstadt und soll das im Alexa bereits bestehende Angebot der Schwestermarken Zara und Bershka ergänzen.

Kommuniziert wird im Store via Lichtleisten und Bildschirme.

Kommuniziert wird im Store via Lichtleisten und Bildschirme.
Foto: Pull & Bear

Der jüngste Standort repräsentiert erstmals das innovative, digitalisierte Storekonzept der Marke, das der jungen Zielgruppe nach Aussage des Unternehmens ein vielseitiges Einkaufserlebnis auf hohem Niveau bieten soll. Teil des Konzepts ist ein Self-Checkout-System. Darüber hinaus wird die Kommunikation in den Filialen in digitaler Form über mehrstufige Bildschirme mit Lichtleisten aus Polycarbonat dargestellt.

„Dieser neue Store spiegelt den jungen, entspannten und dynamischen Geist von Pull & Bear wider und bietet ein Einkaufserlebnis, das sich durch Innovation und Funktionalität auszeichnet“, heißt es aus dem Unternehmen.

Der Flagship-Store befindet sich im 1. Stock des Shoppingcenters Alexa in Berlin-Mitte.

Der Flagship-Store befindet sich im 1. Stock des Shoppingcenters Alexa in Berlin-Mitte.
Foto: Pull & Bear

Funktionelle Einrichtung

Für das futuristisch anmutende Interior Design des Shops wurden weiße und metallische Texturen kombiniert. Die Dekorations- und Warenpräsentationselemente im Shop sollen den Fokus auf Funktionalität legen. Die schlichte Inneneinrichtung und einer neuen Art der Präsentation der Kleidungsstücke mit einer innovativen, verstellbaren Struktur bietet einen freien Überblick über das Angebot im Geschäft.

„Die Neueröffnung zeigt, dass das Alexa gerade in diesen Zeiten als attraktiver und Erfolg versprechender Einzelhandelsstandort gesehen wird“ sagt Dirk von der Ahé, Leasing Manager Germany bei Sierra Germany, verantwortlich für die Vermietung des Alexa. Das Alexa hat nach Angaben der Objektbetreiberin Union Investment eine Frequenz von rund 16 Mio. Besuchern im Jahr (Stand 2019).

Über Pull & Bear

Pull & Bear ist Teil der Inditex-Gruppe, einem globalen Modeunternehmen mit Sitz im spanischen A Coruña, und ist auf dem deutschen Markt mit zwölf Filialen vertreten. Inditex vereint sieben Marken (Zara, Pull & Bear, Massimo Dutti, Bershka, Stradivarius, Oysho und Zara Home) unter seinem Dach, die über jeweilige Online-Plattform in 215 und in 6.477 stationären Geschäften in 95 Märkten verkauft werden.

Produkt-News