Die Kampagne soll die Schönheit der Berg- und Seenlandschaft Südtirols in die Innenstädte transportieren und soll den Passanten auf diese Weise erlauben, den Alltag und die Hektik zu vergessen. Eine Spiegelung des Prager Wildsees in den Dolomiten wird im Fenster durch eine schiefe Ebene untermalt. An der Horizont-Kante bricht das Motiv und soll sich dem Betrachter optisch nähern. Kuben, auf denen die Mannequins stehen, greifen die Spiegelung des Bergsees erneut auf und bilden einen Kontrast zu den weitläufigen Landschaftsmotiven. Bis Mitte September ist die Schaufenstergestaltung in allen P & C-Häusern der Peek & Cloppenburg KG aus Düsseldorf zu sehen.  

Weitere Informationen: www.peek-cloppenburg.de