Aldi Süd optimiert Store-Konzept in Regensburg | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige

Anzeige

Lockt an der Stirnseite des Marktes: die Backwelt
Foto: Aldi Süd

Aldi Süd optimiert Store-Konzept in Regensburg

In Regensburg präsentiert Aldi Süd seit September sein weiterentwickeltes Store-Konzept: Der Lebensmitteldiscounter richtet seinen Fokus dabei verstärkt auf Frischwaren und Bioprodukte.

Aldi Süd

Weichser Weg 32
93059 Regensburg

Neueröffnung: 07.09.2019

Aldi Süd Weichser

Weichser Weg 32
93059 Regensburg

 

Die Regensburger Filiale war bereits vor wenigen Jahren modernisiert worden. Im neu gestalteten Eingangsbereich erwartet die Kunden nun frisches, zum Teil gekühltes Obst und Gemüse sowie gekühltes und Fisch in mehrstufigen Kühlregalen. Neu ist auch der Filialbereich „Meine Backwelt“ an der Stirnseite des Marktes, der von den Mitarbeitern zubereitete Snacks präsentiert. Insgesamt legt die Regensburger Aldi-Filiale einen Fokus auf Biowaren.

Die Weiterentwicklung des Filialdesigns greift die veränderten Wünsche der Kunden nach mehr Frische und Qualität ihrer Lebensmittel auf. „Wir hatten bereits im November in der Johann-Hösl-Straße eine Filiale testweise umgestellt und so wichtige Hinweise auf die Wünsche unserer Kunden erhalten“, sagt Stefan Schmidl, verantwortlich für die Filialentwicklung in der zuständigen Regionalgesellschaft Aldi Regenstauf.

Neue Technik und Einrichtungselemente

Obst und Gemüse werden in einem 5 m langen Kühlregal sowie in einem dreistufigen Regal in L-Form präsentiert. Ein 8,75 m langes Kühlregal hält Frischfleisch und Frisch bereit. Weiterer Blickfang im Eingangsbereich: zwei Kühltruhen für besondere Frischfleisch- und Fisch- Angebote.

Stetige Weiterentwicklung

Seit 2016 modernisiert Aldi Süd bestehende Filialen und errichtet neue Märkte nach seinem neuen Einrichtungskonzept. Bis heute konnten rund 1.300 der insgesamt 1.910 Filialen umgerüstet werden. Ab sofort eröffnen die neu- und umgebauten Filialen im weiterentwickelten Design. Das Feedback der Kunden und Mitarbeiter soll auch in Zukunft in die stetige Weiterentwicklung mit einfließen.