Deichmann eröffnet größten Flagship-Store | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige

Online-Exklusiv-Abteilung bei Deichmann in München
Foto: Deichmann SE/Magnus Pettersson

Deichmann eröffnet größten Flagship-Store

Im Joseph-Pschorr-Haus an der Neuhauser Straße hat Deichmann seine bisher größte Filiale eröffnet. Das individuelle Konzept des Flaggschiffs besticht mit moderner Technik und einem separaten Omnichannel-Bereich.

Deichmann

Joseph-Pschorr-Haus
Neuhauser Straße 19-21
80331 München

Neueröffnung: 08. August 2019

Deichmann

Joseph-Pschorr-Haus
Neuhauser Straße 19-21
80331 München

Neueröffnung: 08. August 2019

Die neue Filiale in der bayerischen Landeshauptstadt ist Teil der Entwicklungslinie mit modernster Technik. Für den Flagship-Store hat der EU-weit agierende Schuhhändler aus Essen ein individuelles Konzept mit neuen Highlight-Elementen wie großen Screens ausgearbeitet. Der Store führt die bisherigen Standorte an der Kaufinger Straße und an der Neuhauser Straße unter einem Dach zusammen. Auf rund 2.300 qm über zwei Etagen finden neben 47.000 Schuhpaaren auch eine 350 qm große Sportfläche, ein separates Areal für Accessoires sowie eine Online-Exklusiv-Abteilung Platz.

Im Rahmen eines Pilotprojekts zeigt die Online-Exklusiv-Abteilung Schuhmodelle, die es nur im Online-Shop gibt. Die Muster-Exemplare können in den gängigsten Größen auch anprobiert werden. Wer sie kaufen möchte, kann sie im Laden entweder über die Kasse, ein spezielles Kunden-Touchdisplay oder die iPads des Verkaufspersonals bestellen, in der Filiale bezahlen und sich direkt nach Hause liefern lassen. Zudem bietet Deichmann seinen Kunden den Service „Ship to Home“. Sollte ein Schuh einmal in der gewünschten Größe oder Farbe in der Filiale nicht vorhanden sein, kann ihn sich der Kunde kostenlos nach Hause schicken lassen. Ziel ist es, den stationären und digitalen Handel bestmöglich miteinander zu verknüpfen.

Auch seinen Ladenbau hat Deichmann modernisiert: Anders als das vorherige Geschäft verfügt der Deichmann-Flagship-Store über eine dritte Fahrtreppe sowie einen Glasaufzug, um einladender und transparenter zu wirken. Neu sind auch eine separate Rückwand-Präsentation von Sportschuhen sowie diverse dekorative Elemente.

Das Sortiment des Flagship-Stores umfasst neben den Highlights aus den jeweils aktuellen Kollektionen das Basis-Sortiment aller Deichmann-Filialen sowie Accessoires.

Der Münchner Srore ist der jüngste von drei Eröffnungen großer Deichmann-Filialen innerhalb von sechs Wochen. Zuvor eröffnete der Händler bereits am 4. Juli eine 2.010 qm große Filiale auf der Zeil in Frankfurt am Main sowie am 11. Juli einen 1.970 qm großen Store im Shopping-Center Limbecker Platz am Stammsitz in Essen.

Deichmann-Filialen in Essen und Frankfurt am Main