Globus realisiert Energiestrategie | stores+shops
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige

Mit dem Neubau des Globus Warenhauses in Koblenz-Bubenheim fiel der Startschuss für ein umfassendes Energiekonzept. (Foto: Globus)

Globus realisiert Energiestrategie

Globus hat seine Selbstbedienungs(SB)-Warenhäuser mit Messtechnik ausgerüstet, an eine Auswertungssoftware angebunden und eine Installation mit 3.000 Messstellen realisiert. Das Handelsunternehmen erhielt für seine Energiestrategie den EHI-Energiemanagement Award und konnte in den ersten Märkten bereits über 20 Prozent Energie sparen.

Das Energiekonzept von Globus umfasst sowohl Energieeffizienz-Maßnahmen für die Beleuchtung, Lüftung, Klimaanlage sowie Heizung  als auch für die Eigenenergieerzeugung mit Blockheizkraftwerken (BHKW) und Photovoltaik(PV)-Anlagen. Ziel ist es, den Energieverbrauch um 20 Prozent im Vergleich zum bisherigen Globus-Standard zu reduzieren, der verschiedene Effizienz-Maßnahmen beinhaltet. 

Die Lösung „econ 3“ unterstützt Globus dabei, den Energieverbrauch und die Energieerzeugung in seinen SB-Warenhäusern zu analysieren. (Foto: Econ Solutions)

Die Lösung „econ 3“ unterstützt Globus dabei, den Energieverbrauch und die Energieerzeugung in seinen SB-Warenhäusern zu analysieren. (Foto: Econ Solutions)

Dazu setzt Globus auf die Auswertungssoftware „econ 3“ von Econ Solutions. Das Unternehmen mit Sitz in Straubenhardt plant und liefert Systeme für effektives betriebliches Energiemanagement. In das Softwaresystem des Anbieters fließen alle Werte für Strom, Gas, Wärmemengen und Wasser ein. Die Lösung ermittelt die jeweiligen Verbräuche durch unterschiedliche Analysen, veranschaulicht diese in Berichten und visualisiert die Energie, die durch die BHKW und PV-Anlagen erzeugt wird. Das System umfasst aktuell rund 3.000 Messstellen in 46 Globus Selbstbedienungs-Warenhäusern in Deutschland. Dabei handelt es sich derzeit um die größte Installation von Econ Solutions.  

Globus übertraf das gesteckte Ziel mit dem im Jahr 2014 neu errichteten Markt in Koblenz-Bubenheim und konnte mit seiner Energiestrategie über 20 Prozent Energie einsparen. Dafür erhielt das Handelsunternehmen auch den EHI-Energiemanagement Award 2015. Die Jury überzeugten der durchgehend hohe Technikstandard sowie die Übertragbarkeit des Erfolgskonzepts auf Neubau- und Bestandsfilialen mit einer überdurchschnittlichen Größe von bis zu 10.000 qm.

Fotos (2): Econ Solutions (1), Globus (1)  

Weitere Informationen: www.econ-solutions.de , www.energiekongress.com/award/preistraeger/index.html und www.globus.de

Medium Rectangle Technology 1

Anzeige

Medium Rectangle Technology 3

Anzeige