EuroShop 2023: Innovative Retail Technology zum Anfassen | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Die Retail Technology Halle während der EuroShop 2023 war immer gut besucht.
Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

EuroShop 2023: Innovative Retail Technology zum Anfassen

Auf der EuroShop 2023 in Düsseldorf zeigten die Aussteller aus dem Bereich Retail Technology neue Lösungen für den Einzelhandel – Im Fokus standen die Themen Customer Experience, Big Data und Smart Store.

Warenbestandskontrolle in Echtzeit, intelligente Einkaufswagen und kassenloser Checkout sind nur einige der Innovationen im Bereich Smart Store auf der EuroShop 2023. So bieten viele Dienstleister bereits integrierte KI-Systeme, Kameras und Sensoren an, um den Warenbestand im Geschäft in Echtzeit zu überprüfen und Handlungsempfehlungen an die Mitarbeiter:innen zu geben. Beispielsweise, wenn sich viele Kund:innen an einer Stelle im Store befinden und es an Mitarbeitern fehlt, um diese zu beraten. In diesem Fall würde das System von der Firma G2K Group freie Mitarbeiter:innen benachrichtigen und an die entsprechende Stelle dirigieren.

Aussteller aus dem Bereich Retail Technology konnten sich nicht über viele interessierte Besucher freuen.

Aussteller aus dem Bereich Retail Technology konnten sich nicht über viele interessierte Besucher freuen.
Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

Auch reines „frictionless shopping“, also einkaufen ganz ohne Kasse, ist mithilfe von KI möglich. In diesem Fall wird durch Sensoren und Computer Vision genau erfasst, welche Produkte die Kundschaft in den Einkaufswagen legt und beim Verlassen des Ladens wird von der KI der Kassenbon digital erstellt und versendet.

Der smarte Einkaufswagen

Eine weitere Lösung aus dem Bereich Smart Store zeigte zum Beispiel Shopic, ein Entwickler von intelligenten Systemen für den Einkaufswagen, der sich in Zukunft vollständig in den Laden integrieren soll. Ein Display mit Kamera- und Sensorsystem, das am Einkaufswagen befestigt ist, erkennt zum Beispiel sofort, welche Waren in den Wagen gelegt wurden. An den Seiten angebrachte Kameras scannen beim Vorbeifahren die Regale und informieren das Personal in Echtzeit über eventuell leere Regale.

Am Stand von Shopic gab es einen smarten Einkaufswagen zu sehen.

Am Stand von Shopic gab es einen smarten Einkaufswagen zu sehen.
Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

Das Regal soll auch in Zukunft verstärkt für Marketingmaßnahmen genutzt werden, mit Hilfe von kleinen Displays, die dabei ganz ohne Kabel auskommen, wie es von der Firma Wi-Charge vorgestellt wurde. Dabei werden die kleinen Monitore, die an den Regalen angebracht werden, über einen Infrarotstrahl mit Strom versorgt. Kabel oder Batterien werden nicht benötigt.

Big Data für die Customer Experience

Neben Lösungen für den Smart Store interessieren sich viele Einzelhändler dafür, wie ein physisches Geschäft Daten sammeln kann wie ein Onlineshop. Und wie kann der Handel Big Data nutzen, um die Customer Experience zu optimieren? KI-Systeme zur Analyse der Kundschaft werden in Zukunft nicht nur Besucherströme messen und Heat Maps erstellen. Es soll laut Herstellern wie Trigo auch möglich sein, das Verhalten der Kund:innne zu analysieren und mögliche unrentable Laufwege oder „tote Winkel“ im Laden zu identifizieren.

Wie sich das Einkaufserlebnis mit Hilfe von KI bereits heute verbessern lässt, zeigten die Entwickler von Bütema anhand eines Chatbots mit dem Namne Kira, der in Kombination mit Chat GPT die Kund:innen personalisiert beraten soll und dabei so menschlich wie möglich wirkt.

Online im Laden bestellen

Die Verbindung zwischen physischem Geschäft und Onlineshop soll in Zukunft durch sogenannte „Phygital Devices“ ermöglicht werden. Zum Beispiel, wenn ein Händler ein physisches Geschäft betreibt, aber auch online präsent ist. Improveeze bietet zu diesem Zweck interaktive Displays für den Laden an in verschiedenen Designs. Hier kann der Kunde auf erweiterte Angebote des Händlers zugreifen und diese online bestellen.

Medium Rectangle Technology 1

Anzeige

Produkt-News