Maison Kitsuné: Lebensart trifft sich | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige

Anzeige

Maison Kitsuné: Modemarke, Musiklabel, Cafés, Bars und Restaurants in einem
Foto: The Ingalls

Maison Kitsuné: Lebensart trifft sich

Neue Projekte, Retail-Formate und Kooperationen prägen moderne Einzelhandelslandschaften immer stärker. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die französische Marke Maison Kitsuné, die in Los Angeles mit dem Zeitgeist-Hub Platform gemeinsame Sache macht.

Maison Kitsuné

Platform
8850 Washington Blvd
Culver City, CA 9232
USA

Maison Kitsuné

Platform
8850 Washington Blvd
Culver City, CA 9232
USA

Die Platform in Culver City bei Los Angeles, eine Art Zeitgeist-Mall und am ehesten wohl mit dem Bikini Berlin vergleichbar, gilt lokal als cooler Place-to-Be, an dem Events und Kulinarisches genossen, kuratierte Marken geshoppt und kreative Dienstleistungen erbracht werden.

Maison Kitsuné ist ein aus drei Teilen bestehendes „Lebensart-Label“ – möglicherweise eher ein Projekt, das eine Modemarke (Maison Kitsuné), ein Musiklabel (Kitsuné Musique) sowie Cafés, Bars und Restaurants (Café Kitsuné) miteinander verbindet. Gegründet wurde es 2002 von dem Franzosen Gildas Loaëc und dem Japaner Masaya Kuroki. Der Fuchs, japanisch Kitsune, ist das Markenzeichen des Unternehmens, das aktuell 16 Stores zwischen Paris, Tokio und New York betreibt und mit der Modelinie insgesamt rund 400 Verkaufsstellen beliefert.

Der nur wenig mehr als 50 qm große Store liegt im zentralen Innenhof der Platform. Das von Kuroki entworfene innenarchitektonische Konzept ist vom Look von Kunstgalerien der Westküste und ihrer Natur inspiriert. Dominant ist der zentral integrierte goldene Kubus vor Wandflächen in gebranntem Orange, als lokale Metapher für den Sonnenuntergang über der kalifornischen Wüste gedacht. Ansonsten sind die Wände in einem klaren Weiß gestrichen, das einen Kontrast zu den industriellen metallischen Messingplatten, dem rohen Bodenbelag und den Ockertönen bildet, die auch an die Farben eines Fuchsfells erinnern.

Der Store veranstaltet nach Unternehmensmanier ein Eventprogramm vor Ort. Kitsuné Musique knüpft an seine musikalischen Wurzeln an und lädt monatlich zu DJ-Performances und Drinks in das Dachrestaurant Margot auf der Platform.