POPAI Awards 2021 | stores+shops

Anzeige
{{{name}}}

Vorgeschlagene Beiträge

Anzeige

Anzeige

Im Frühjahr 2021 verleiht der POPAI-Verband zum 11. Mal im Rahmen der POPAI D-A-CH Awards die bronzenen, silbernen und goldenen Indianer.
Foto: POPAI

POPAI Awards 2021

Im Frühjahr 2021 verleiht der Point of Purchase Advertising International (POPAI)-Verband Shop! zum 11. Mal die POPAI D-A-CH Awards, eine Auszeichnung für Marketingaktivitäten im Handel, Displays, Verkaufsförderung und Shopper Marketing. Vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird erstmalig auf die Ausstellungspflicht verzichtet und die Verleihung rein digital durchgeführt.

Insgesamt wählt eine unabhängige Jury mit Experten aus Marke, Handel, Design und Wissenschaft wie gewohnt Gewinner in 15 Kategorien, die sich Themen wie POS Materialien, komplexen Verkaufsförderungsaktionen, Visual Merchandising und digitalen Technologien widmen. Eine Sonderjury vergibt zudem Sonderpreise für „Best in Digital“ und „Best in Digital Integration“.

Erstmalig verzichtet der Verband auf eine ausführliche schriftliche Angabe zur Einreichung. Stattdessen ist ein kurzes Video einzureichen. Ein mit dem Handy aufgenommener Film sei hierbei ausreichend, entscheidend sei die Preiswürdig- und Einzigartigkeit der Einreichung.

Über den vor zwei Jahren erstmalig vergebenen Publikumspreis, kann in 2021 über den neuen POPAI D-A-CH Awards Instagram-Kanal abgestimmt werden. Einreichungsfrist ist der 16.02.2021. Je nach Entwicklung des Infektionsgeschehens findet die Verleihung im Mai oder Juni 2021 als virtuelle Gala oder Präsenzveranstaltung statt.

Weitere Informationen: www.shopassiciation-dach.de

Medium Rectangle Konzept 1

Anzeige